Herzlich willkommen bei Auf Entspannungs-Kurs

Ganzheitliches Entspannungs- und Bewegungstraining

Durch die Entspannung stellt sich ein Gefühl von Ruhe, Gelassenheit und Wohlbefinden ein. Das Entspannungstraining kann in vielfacher Weise positiv wirken:

  • Abbau von Nervosität
  • bei Prüfungs- und Examensangst
  • bei Muskelverspannungen, Kopf- oder Rückenschmerzen
  • Bei Schlafschwierigkeiten
  • Zur Leistungssteigerung
  • Zunahme der Merk- und Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung der körperlichen Abwehrkräfte
  • Linderung von Wechseljahresbeschwerden
  • Bei psychosomatischen Beschwerden
  • besserer Schutz vor Außengeräuschen

Ich habe mich auf die wissenschaftlich anerkannten Entspannungsverfahren Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung nach Jacobson spezialisiert.

Ergänzend zu diesen Verfahren arbeite ich mit Yoga, geführten Meditationen, Atemübungen, meditativen Tänzen, Anti-Stress- und Edelstein-Massagen. Nach meiner Erfahrung wirkt ein Entspannungstraining besonders gut, wenn es mit Bewegungseinheiten wie z.B. dem Nordic-Walking kombiniert wird.

Auch vor Kindern macht die Hektik des Alltags nicht halt. Viele Kinder stehen den hohen Anforderungen der heutigen Zeit, dem Leistungsdruck, dem Freizeitstress (um nur einige zu nennen) hilflos gegenüber.

Entspannungsübungen können hier wirksame Unterstützung bieten und es kann den Kindern (und auch den Eltern) gelingen, mehr Ruhe, Gelassenheit und Selbstvertrauen zu erlangen. Kurse für Kinder und Jugendliche biete ich auch in Schulen etc. an.